Was will der BWK?

Der BWK will das berufliche Fortkommen seiner Mitglieder fördern und Sprachrohr für klare Positionen und Standpunkte seiner Mitglieder sein. Die Positionsbestimmung bezieht sich nicht allein auf Themen aus dem gesamten Fachgebiet, sondern auch auf das gesellschaftliche politische Umfeld seiner Mitglieder. Der BWK will durch örtliche Veranstaltungen den Kontakt der Mitglieder untereinander und mit regionalen Entscheidungsträgern entwickeln. Des weiteren will der BWK dazu beitragen, dass die Erkenntnisse aus Forschung und Pilotuntersuchungen in praxisgerechte Verfahrensbeschreibungen und Zielvorgaben umgesetzt werden. Dabei ist er unabhängig von wirtschaftlichen und politischen Interessen und der fachlichen Wahrheit in besonderem Maß verpflichtet.